Die PropertyFirst GmbH, Bochum, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, Dortmund, hat von dem neuen Eigentümer der LANXESS arena in Köln, einem Family Office aus Hongkong, zum 1. Juni 2016 den Auftrag für das Property Management dieser Spezialimmobilie erhalten.

Der Schwerpunkt des Auftrages liegt auf dem technischen Property Management. Dies umfasst die Überwachung der Facility Management Leistungen der von der Pächterin beauftragten ARENA Management GmbH, Köln.

Die Multifunktionsarena mit einer Kapazität von bis zu 20.000 Plätzen sowie die Eishockey-Trainingshalle haben eine Gesamtfläche von insgesamt 83.700 m² und sind die Heimspielstätte des DEL Eishockey-Clubs Kölner Haie und des Handball-Bundesliga Vereins VfL Gummersbach. Zudem finden dort zahlreiche Konzerte und andere Großveranstaltungen statt.

„Die LANXESS arena ist eine weitere große Arena, die durch die RGM Gruppe mitbewirtschaftet wird. Seit der Eröffnung der Veltins Arena in Gelsenkirchen im Jahr 2001 kümmert sich die RGM Facility Management GmbH um Umbauten im Tribünenbereich und die verschiebbare Rasenschublade“, erläutert Andreas Flechtner, Geschäftsführer der PropertyFirst GmbH.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.