Die PropertyFirst GmbH, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, die wiederum seit Januar 2016 mehrheitlich zur Gegenbauer Unternehmensgruppe gehört, hat zum 01. April 2017 das Property Management für zwei Bürogebäude des Hamburger Asset Managers HanseMerkur Grundvermögen AG übernommen.

Der Auftrag umfasst zwei Büroimmobilien – das smarthouse in München mit ca. 24.000 m2 Mietfläche an der St.-Martin-Straße, Ecke St.-Cajetan-Straße (Stadtteil Giesing / Haidhausen) und die Rosenberghöfe Arbeiten in der Breitscheidstraße / Ecke Seidenstraße der Stuttgarter Innenstadt (ca. 11.000 m2 Mietfläche). Die Betreuung der vollvermieteten Immobilien erfolgt über die Standorte der PropertyFirst GmbH in München und Stuttgart.

Das Leistungsspektrum der PropertyFirst GmbH für die HanseMerkur Grundvermögen AG umfasst das gesamte kaufmännische und für die Rosenberghöfe Arbeiten auch das technische Property Management. Die Sicherstellung eines reibungslosen Gebrauchs der hochwertigen Flächen durch die Mieter in den Objekten steht dabei ebenso im Fokus wie ein perfektes Reporting der Stamm- und Bewegungsdaten.

„Entscheidend für die Auftragsvergabe war die lokale Nähe unserer Stuttgarter und Münchener Teams zu den Liegenschaften“, betont Andreas Flechtner, Geschäftsführer der PropertyFirst GmbH.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.