Die PropertyFirst GmbH, eine 100%ige Tochter der RGM Holding GmbH, die wiederum seit Januar 2016 mehrheitlich zur Unternehmensgruppe Gegenbauer gehört, übernahm zum 01. Oktober 2017 das Property Management für eine durch die LHI Gruppe verwalteten Immobilie in München.

Der Auftrag umfasst das kaufmännische und technische Property Management des im Jahr 2013 nach umfangreichen Modernisierungen fertig gestellten Objektes. Es verfügt über insgesamt neun Geschosse inkl. Dachterrasse mit einem unverbauten Blick über München. Insgesamt 2.600 Quadratmeter Bruttogrundfläche stehen für Büros und eine Ladenfläche mit Außengastronomie zur Verfügung. Die Betreuung der vollvermieteten Immobilien erfolgt über den Standort der PropertyFirst GmbH in München.

„Entscheidend für die Ausweitung der Geschäftsbeziehung mit der LHI Gruppe war die lokale Nähe unseres Münchener Teams zwischen dem Objekt und der LHI in Pullach“ betont Andreas Flechtner, Geschäftsführer der PropertyFirst GmbH. „Die Sicherstellung eines reibungslosen Gebrauchs der hochwertigen Flächen durch die Mieter in dem Objekten steht bei der Leistungserbringung ebenso im Fokus wie ein perfektes Reporting der Stamm- und Bewegungsdaten“.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.