Kaufmännisches PM

Kaufmännisches Property Management

Eine zeitgemäße kaufmännische Immobilienverwaltung umfasst mehr als nur die Abrechnung der Betriebskosten, vielmehr bildet sie heute eine wichtige Schnittstelle zwischen dem operativen Immobilienbetrieb und dem strategischen Asset Management. Als Property Manager sind wir Treuhänder des Eigentümers und dazu angehalten, den Immobilienbestand so zu bewirtschaften, als wären es unsere eigenen Immobilien. Dies ist nicht nur der eigene Anspruch unserer qualifizierten Property Manager, sondern auch unsere Verpflichtung. Wir arbeiten mit einem modernen Immobilienbewirtschaftungssystem (iX-Haus von CREM Solutions) sowie – auf Wunsch – mit den entsprechenden Systemen unserer Kunden wie zum Beispiel SAP und Yardi.

Property Management

  • Erarbeitung von Objektstrategien
  • Mietvertragsspezifische Cashflow-Planungen
  • Qualitative und quantitative Portfolioanalysen
  • Mikro- und Makroanalysen
  • Optimierung der Vermietungssituation
  • Vermietungsmanagement (§ 34c GewO)
  • Optimierung des Mietermixes
  • Ertragsoptimierende Steuerung des Facility Managements
  • Unterstützung bei An- und Verkäufen von Portfolios

Kaufmännisches Gebäudemanagement

  • Objektbuchhaltung
  • Betriebskostenabrechnung und -management
  • Budgetierung, Kostenplanung und -kontrolle
  • Mietvertragswesen und aktive Mieterbetreuung
  • Optimierung Mietersalden (Forderungsmanagement)
  • Reporting und kundenindividuelles Berichtswesen